Dienstag, 26. Juli 2016
Übersicht
Rallye aktuell
Rat & Tat
Die Rallye
Götterdämmerung
Teams & Piloten
Route
Gesamtwertung
Tagesberichte
Reglement
Wettbüro
Pressespiegel
Gästebuch
Rennleitung
Rallye Jukebox
Bilderdienst
Royal Produktion
Wagner-Rallye kürt ihre letzten Sieger!

Überglückliche Wettsieger verbringen feuchtfröhlichen Abend mit der Rallye-Rennleitung in Recklinghausen.

Spät, aber niemals zu spät, haben nun auch die letzten Gewinner im Rahmen der Wagner-Rallye 2004 ihren verdienten Lorbeer erhalten. Nachdem die Rennleitung um ihre Vorsitzende Eva Zander (ADAC Ostpreußen) von den dreiwöchigen Vorbereitungen der zweiten Wagner-Rallye, die 2005 in New York stattfinden wird, ins Herz des Alten Europas, nach Recklinghausen, zurück gekehrt waren, kam sie mit Daniel Pitz aus Augsburg, Frederike Telgmann aus Unna und Kathrin Angerer aus Potsdam zu einem üppigen Abendessen zusammen.

Ausführlicher Bericht zur Kür der Wettgewinner > hier



»Götterdämmerung im Pott«

Für die Ruhrgebietsknappen Hans-Werner Olm und Christoph Schlingensief war es ein Heimspiel, für 10 x 2 Gralsritter war es Abschluss einer unvergleichlichen Woche, die Geschichte und so manche Geschichtchen geschrieben hat.

- Lesen Sie hier einen Bericht zur großen Finalgala
- FOTOGALERIE zur großen Finalgala am 9.5.2004



Endergebnis der Wagner-Rallye 2004

Maximal erreichbare Punktzahl Fragen: 166
Maximal erreichbare Punktzahl Zeit: 50
Maximal erreichbare Gesamtpunktzahl: 216



Platz Team Fahrer Punkte
1 Team 5 Clemens Becker / Lutz Thiele 196
2 Team 6 Tim Czornohus / Christian Pietzech 189
3 Team 2 Detlef Schiermeister / Constantin Schlunder 166
4 Team 4 Gudrun Widlok / Johannes Ebert 163
5 Team 7 Oliver Endreß / Urs Lösche 158
6 Team 9 Ludger Thier / Solveig Mella 151
7 Team 1 Norbert und Rike Knop-Menzel 150
8 Team 8 Wiebke Doktor / Ivonne Woltersdorf 147
9 Team 3 Bernd Löpmeier / Gordon Strahl 145
10 Team 2 Shila Nemeth / Jennifer Krah 133



»Durch Mit-Hören wissend«

Vor den Augen und Ohren von mehr als 400 neugewon- nenen Wagnerfans aus dem gesamten Ruhrgebiet ist am frühen Samstagabend in Recklinghausen die weltweit erste WAGNER-RALLYE zuende gegangen.

Ausführlicher Bericht zum 3. Tag der Wagner-Rallye > hier

- FOTOGALERIE vom Zieleinlauf in Recklinghausen
- FOTOGALERIE vom Zwischenstopp in Essen
- FOTOGALERIE vom Start in Mülheim/Ruhr



»Vom Regen in die… Einkaufszone«

Auch Petrus hört Wagner! In frischen, d.h. vor allem trockenen Rennanzügen fanden sich heute um 10.00 Uhr 10 Teams zum Start der beiden abschließenden Etappen der WAGNER-RALLYE 2004 auf dem Berliner Platz in Mülheim an der Ruhr ein.

Ein erster Zwischenbericht zum 3. Rallyetag > hier


- FOTOGALERIE vom Zieleinlauf in Recklinghausen
- FOTOGALERIE vom Zwischenstopp in Essen
- FOTOGALERIE vom Start in Mülheim/Ruhr



Tag 2: »Regenzeit = Rallyezeit«

Pünktlich zu Beginn der regionalen Regenzeit hat die WAGNER-RALLYE 2004 zwei grandiose Tagesetappen absolviert.

Was das feuchte, nein nasse, sehr nasse Wetter sich zum Motto gemacht hatte, verstand sich für 10 hoch motivierte Teams von selbst und wurde von Detlef Schiermeister, Fahrer Team 2, nach alter Bergmannsart auf den (Start-)Punkt gebracht: »Wir halten durch bis der Motor kotzt!«

Ausführlicher Tagesbericht zum 2. Rallyetag > hier


- FOTOGALERIE vom Zieleinlauf in Oberhausen
- FOTOGALERIE vom Zwischenstopp in Bottrop
- FOTOGALERIE vom Start in Gelsenkirchen



Daumen hoch! Auch strömender Regen konnte der Euphorie am Ende des 3. Rallyetages nichts anhaben


Rallye-Tag 1: »Region im Rausch!«

Der Starttag der weltweit ersten WAGNER-RALLYE hat am Ende alle Erwartungen übertroffen.

Nach einem begeisternden Auftakt in Recklinghausen setzten die folgenden Stationen in Bochum und Dortmund nochmals neue Maßstäbe.

Ausführlicher Tagesbericht zum 1. Rallyetag > hier


Region im Rausch: Tim Czornohus und Cristian Pietzech vom Team Nr. 6 bei ihrer Ankunft in Dortmund, wo sie von über 500 Besuchern phrenetisch begrüsst wurden


6. Mai 2004 8 Uhr 55: »Es geht los!«

Am Donnerstag, 6.5.04, startet die WAGNER-RALLYE vor dem Festspielhaus Recklinghausen! Seien Sie dabei!

Ab 7:35 Liveübertragung im ARD-Morgenmagazin! Um 8:55 Uhr Rallye live zum Startschuss! Ausführliche Tagesbericht- erstattung immer abends an dieser Stelle! Besuchen Sie die Rallye an einer der Zwischenstationen! Die genaue Route sowie die Ankunftszeiten finden Sie > hier!


Rallye-Aktuell: »Sehen und hören lassen«

Das »Stadion an der Lülfstraße« in Recklinghausen-Suderwich hat am Mittwochabend seinen amtierenden Zuschauerrekord aus dem Jahre 1954 eingestellt. Vor rund 600 enthusiastischen Zuschauern aus allen Teilen der Stadt »Ruhrgebiet« präsentierte die WAGNER-RALLYE 2004 erstmals die 10 teilnehmenden Teams und ihre Renngeschosse in voller Montur. > hier


Rallye als »Prototyp einer Mobilen Oper«

Vor mehr als 200.000 Besuchern des Ruhrvolksfestes fand am 1. Mai die Große Sicherheitsprüfung der WAGNER-RALLYE 2004 statt. Nach einem mehrstündigen Fahrer- und Fahrzeugcheck wurden am frühen Abend die 10 Rallyeteams verkündet - unter der Schirmherrschaft des Massimo Leader Franz Müntefering und den Klängen der Neuen Philharmonie NRW. > hier


Besuchen Sie die Wagner-Rallye unterwegs!

Lesen Sie hier eine Übersicht der angefahrenen Städte mit den voraussichtlichen Zeiten für Start, Zwischenstopps und Zieleinlauf an allen drei Tagen der Rallye! > hier



Stand 08.06.2004 11:26
Alexander Kluge: Die Götterdämmerung in Wien
Top
Startseite
Rallye aktuell
Rallye-IMPRESSIONEN
Eindrücke vom dritten Tag der WAGNER-RALLYE 2004
- Fotos Mülheim/Ruhr > hier
- Fotos Essen > hier
- Fotos Recklinghausen > hier
Der Rallye-START
Fotos vom Start der Rallye am Donnerstagmorgen > hier
Trainings-FOTOGALERIE
Erste Eindrücke vom grossen Training am 5. Mai im Stadion an der Lülfstrasse > hier
Rallye und die Stationen
Die genaue Route der Rallye sowie alle Zwischenstationen und Zeiten jetzt hier > link
Der Wagner-Rallye Trailer
Kurztrailer der Wagner-Rallye 2004 ansehen (500KB) > hier
Götterdämmerung in Wien
Grundmotiv der Wagner-Rallye ist die folgende Erzählung von Alexander Kluge > lesen
Casting-FOTOGALERIE
Erste Eindrücke vom grossen Fahrer-CASTING am 1. Mai auf dem »Grünen Hügel« > hier
© 2004 Rennleitung WAGNER-RALLYE 2004 / Kontakt: rennleitung@wagner-rallye.de bzw. webmaster@wagner-rallye.de
Ruhrfestspiele Recklinghausen - Alexander Kluge - Schlingensief.com - Royal Produktion - Impressum - Kontakt - Top